Jahresauftakt des Kata-Bundeskader mit zahlreicher Beteiligung aus NRW

TKader KataAm ersten Wochenende des Jahres 2017 traf sich der Kata-Bundeskader in Frankfurt.Andreina Knoke, als Teilnehmerin bei der EM Jugend, Junioren und U21 in Bulgarien, sowie Natalie Jürgensmann, Olivia Kittel, Yannick Drescher und Roman Lux waren von unserem Landesverband vor Ort vertreten. Gleichzeitig wurde der Kata-Talentkader des DKV für 2017 und 2018 gesichtet.
Ca. 40 Athletinnen und Athleten aus ganz Deutschland sind zum Landessportbund nach Hessen gereist, um einen der begehrten Plätze im Talentkader zu ergattern. Nach anstrengenden und sehr lehrreichen Trainingseinheiten am Samstag, wurde am Sonntag nach einer kleinen Einheit die Sichtung unter den aufmerksamen Augen von Christine Heinrich und Efthimios Karamitsos durchgeführt. Der Landesverband NRW ist mit Louisa Jahn (Bushido Köln), Brianna Jenniches, Kyomi Kettler (beide Bushido Bonn), Annika Jürgensmann (Karate Club Sennestadt) und Timo Schmitz (Karate Zanshin Bergisch Gladbach) vertreten gewesen (siehe Foto: von rechts nach links).
 
Text und Foto: Christian Karras

Mitglied im DKV

Footer9

KARATE2014 Logo

 

Ihr findet uns auch hier ...

kdnw facebookkdnw twitterkdnw rss