Silber für Artur Hanser bei der Studenten-EM

HanserEMStud2017(EMA) Studenten aus ganz Europa trafen sich in der portugiesischen Stadt Coimbra, um sich in den Sportarten Judo, Taekwondo und Karate messen zu können. Aufgrund der guten Platzierungen bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften im Februar, wurden die Karateka des Budokan Bochum Ilias El Azzouzi und Artur Hanser, welcher für die Ruhr-Universität Bochum an den Start ging, zu der fünftägigen Studenten-Europameisterschaft nominiert. Ilias konnte sich nach einer guten Vorstellung leider nicht durchsetzen. Nach starken Kämpfen in der Vorrunde gegen Kontrahenten aus der Türkei (4:1), Großbritannien (8:1) und Montenegro (8:2) qualifizierte sich Artur für das Finale am nächsten Tag. Jedoch konnte der RUB-Student aufgrund einer Verletzung seine Topform vom Vortag im Finale nicht aufrufen, sodass er seinen Kampf gegen einen taktisch gut aufgestellten Gegner aus Montenegro knapp mit 0:2 Punktwertungen verlor. Mit der gewonnenen Silbermedaille bestätigte Artur seine gute Saison.

Text und Foto: Tim Milner


Mitglied im DKV

Footer9

KARATE2014 Logo

 

Ihr findet uns auch hier ...

kdnw facebookkdnw twitterkdnw rss