Aus unseren Dojos: Acht Prüflinge mit einer neuen Dan-Graduierung

Dan ZanshinMoitzfeld. Eine Shotokan-Dan-Prüfung mit 18 Karateka war der Mittelpunkt des 20-jährigen Bestehens des Karatevereines Karate-Zanshin Bergisch Gladbach im Oktober 2016. Die beiden A-Bundesprüfer für die Stilrichtung Shotokan, Georg Karras (6. Dan) aus Bonn, und Hardy Berscheid (5. Dan) von Karate-Zanshin, nahmen die 18 Prüflinge für unterschiedliche Graduierungen genauestens „unter die Lupe“.

Die Prüfer attestierten den Aspiranten eine sehr gute Vorbereitung. Erreicht haben Werner Schmitz, 5. Dan; Michael Laudenberg, 4. Dan. Den 3. Dan erzielten Cornelia Otto, Anja Kazaklis, Rainer Sdrojek, Oliver Tostes und Michael Diesner. Den 2. Dan bekamen Delphine Ursulet, Jeyakanthan Sivagnamam und Gerd Fuchs zugesprochen. Den 1. Dan erreichten Lisa Mohr, Julia Katschmarek, Udo Witte, David Baldsiefen, Rolf Dieterich Ro Di, Jan Schubert und Dieterich Ziegler. Ein gut besuchter Karate-Lehrgang war dieser Dan-Prüfung vorgeschaltet. Georg Karras trainierte in seiner allen Karatekas bekannten Manier mit der Unterstufe die Kata Heian Yondan. Die Kata Bassai Sho hat sich Karras für die Oberstufe vorgenommen.

Text und Foto: Michael Blesin


Mitglied im DKV

Footer9

KARATE2014 Logo

 

Ihr findet uns auch hier ...

kdnw facebookkdnw twitterkdnw rss