Aus unseren Dojos: Dan-Prüfungen im Shotokan Karate Dojo Bad Salzuflen e.V. am 25.03.2017

Dan SKD
Nach sechs Monaten der Prüfungsvorbereitung, d. h. zwei bis drei Trainingseinheiten wöchentlich nebst Sondereinheiten an Wochenenden und der Besuch diverser Lehrgänge, haben vor den Prüfern Volker Schwinn aus Bous (7. Dan) und Wilfried Rebmann aus Viersen (6. Dan) die Prüflinge des Vereins ihre Prüfungen abgelegt.

 

 
Silvia Drechsler, Torsten Klinkow und Sascha Stambolija haben ihre Prüfungen zum 1. Dan erfolgreich bestanden, zum 2. Dan Michael Meier, zum 3. Dan Jakob Tymczak und zum 4. Dan Frank Herholt.
 
Im Vorfeld der Dan-Prüfungen fand unter der Leitung von Volker Schwinn noch ein schweißtreibendes dreieinhalbstündiges Training zum Thema „Selbstverteidigung - vom traditionellen Karate zur realistischen Umsetzung“ statt mit fast 60 Teilnehmern aus dem Karate Dojo Bad Salzuflen und umliegenden Vereinen. Zum Abschluss wurden die neuen Graduierungen gefeiert, was die erschöpften aber glücklichen Dan-Träger sichtlich genossen.
 
Text und Foto: Frank Herholt

Mitglied im DKV

Footer9

KARATE2014 Logo

 

Ihr findet uns auch hier ...

kdnw facebookkdnw twitterkdnw rss