Aus den Dojos

Aus unseren Dojos: Gelungener Auftakt zur Lehrgangs-Saison des Karate-Club Bonn I

KCBonnIBesser hätte der Start in die angebotenen Lehrgänge des KC Bonn I nicht stattfinden können. Zum 11. Kata-/ Bunkai-Lehrgang hatte der Verein eingeladen und nahezu 50 Karateka aus NRW waren der Einladung gefolgt. Besonders erfreulich, dass auch viele Kids und Jugendliche des Vereins die Chance wahrnahmen, sich vom Trainerteam H. Zschammer und Th. Merzbach, beide 4. Dan, in einem anspruchsvollen Programm, auf die nächsten anstehenden Aufgaben, vorbereiten zu lassen.

Weiterlesen: Aus unseren Dojos: Gelungener Auftakt zur Lehrgangs-Saison des Karate-Club Bonn I

Aus unseren Dojos: 50 Jahre 1. JJJC Hattingen e.V

jjjchattingen50Am 28. Mai 2016 feierte die Karate-Abteilung des 1. JJJC Hattingen ihr 50-jähriges Vereinsjubiläum. Aus diesem Anlass richtete der Verein einen Lehrgang aus, bei dem der Präsident des KDNW, Rainer Katteluhn (7. Dan), sowie der Vizepräsident des KDNW, Stefan Krause (6. Dan), jeweils drei lehrreiche Trainingseinheiten leiteten. Über 60 Sportler/innen aus Karate-Vereinen aus ganz NRW nahmen daran teil.Bei der Begrüßungszeremonie war auch der Hattinger Bürgermeister Dirk Glaser zuegen und lobte den Verein für seine Leistungen. Der Vorsitzende der Karate-Abteilung, Klaus Muschick, nahm dann die Jubiläumsauszeichnung entgegen und erhielt zudem die goldene Ehrenmedaille für 40 Jahre ehrenamtliche und aufopferungsvolle Vereinsarbeit. Der sportliche Teil startete mit einem gemeinsamen Aufwärmtraining. Danach hatten die Karateka die Wahl zwischen Rainers Einheiten zum „Angstfreien Kämpfen“, der Kata Jiin und Grundtechniken in Anwendung sowie Stefans Einheiten zum „Kumite-Schwerpunkt Verteidigungsverhalten“, dem Okuri-Kumite und der Kata Kata Gankaku. Im Rahmen des Jubiläumslehrganges fand auch noch eine Dan-Prüfung statt, bei der u.a. der Vereinsvorsitzende Klaus Muschick im Alter von 68 Jahren erfolgreich den dritten Dan erreichte.

Text: Wulf
Foto: Stilke

Aus unseren Dojos: Little Gasshuku

Gasshuku Train3So verschieden die Trainer und Dozenten an diesem sonnigen Wochenende im Mai in der Zeit vom Freitagabend bis Sonntagabend waren, so vielseitig waren auch die angebotenen Themen.  Zum bewährten „little Gasshuku“ der Kampfkunstakademie Shirai Dormagen e.V. werden keine großen Namen angepriesen, keine Meister aus Japan eingeflogen oder Bundestrainer bemüht. Dieser Lehrgang findet in einem familiären Rahmen in einem schönen Dojo auf der Grenze zwischen Dormagen und dem Kölner Norden statt und glänzt mit hochwertigen Inhalten, die sich sehen lassen können. Jeder der angereisten Trainer hat seine Herzensthemen mit im Gepäck. Somit ist das Programm erstaunlich vielseitig, wenn man die Größe der Veranstaltung mit einem Durchlauf von ca 40 Teilnehmern berücksichtigt.

Weiterlesen: Aus unseren Dojos: Little Gasshuku

Mitglied im DKV

Footer9

KARATE2014 Logo

 

Ihr findet uns auch hier ...

kdnw facebookkdnw twitterkdnw rss