Aus den Dojos

Aus unseren Dojos: Herbstlehrgang in Geldern

Herbstlehrgang 2Am 12. November 2016 fand in Geldern ein Herbstlehrgang mit Richard Froeschke (5. Dan) und Frank Debecker (4. Dan) statt. Die Unterstufe trainierte Kihon und die Heian-Kata und die Oberstufe Kumite-Formen und die Kata Sochin mit Bunkai. In den Pausen gab es für alle Teilnehmer/innen belegte Brötchen und Getränke. Die Resonanz war mit 75 Karateka aus acht Vereinen, darunter 20 Dan-Träger/innen, sehr gut. Für die Kinder gab es einen Teilnahmeurkunde und Schokolade. Bei der anschließenden Fete feierten 50 Personen.
 
Text und Foto: Hans-Jürgen Wemmers

Aus unseren Dojos: Karate trifft Fußball

Fußball trifft Karate 1Die E2-Mannschaft (Jahrgang 2007) der DJK Arminia Klosterhardt ist nicht nur im Fußball aktiv, sondern nimmt mit Trainer und Jugendleiter Andreas Arold auch regelmäßig an anderer Sportarten teil. Nach Tennis, Volleyball, Schwimmen und einem Triathlon hieß es am 6. November 2016: „Karate“. In den Räumen des Budo-Sport-Centers Oberhausen e.V. wartete Dieter Kießwetter mit seinen Assistentinnen Inga (9) und Hannah (13) Beutling auf das Fußballteam. Als erstes hieß es „Fußballschuhe aus“, dann ging es nach einer Verbeugung barfuß ins Dojo.

Weiterlesen: Aus unseren Dojos: Karate trifft Fußball

Aus unseren Dojos: Acht Prüflinge mit einer neuen Dan-Graduierung

Dan ZanshinMoitzfeld. Eine Shotokan-Dan-Prüfung mit 18 Karateka war der Mittelpunkt des 20-jährigen Bestehens des Karatevereines Karate-Zanshin Bergisch Gladbach im Oktober 2016. Die beiden A-Bundesprüfer für die Stilrichtung Shotokan, Georg Karras (6. Dan) aus Bonn, und Hardy Berscheid (5. Dan) von Karate-Zanshin, nahmen die 18 Prüflinge für unterschiedliche Graduierungen genauestens „unter die Lupe“.

Weiterlesen: Aus unseren Dojos: Acht Prüflinge mit einer neuen Dan-Graduierung

Mitglied im DKV

Footer9

KARATE2014 Logo

 

Ihr findet uns auch hier ...

kdnw facebookkdnw twitterkdnw rss