Goju Ryu

Goju-Ryu: Bericht Dansha-Lehrgang 22.01.2017

danshaDer erste Dansha-Lehrgang des Jahres mit Fritz Nöpel und Alf Lehmann fand am Sonntag, den 22.01. 2017 in Kamen statt.
 
Rund 30 Karateka waren erschienen.
 
Im theoretischen Teil besprach der Meister folgende Themen:
- Abwehr und Konter mit einem Arm
- Wie liest man eine Kata?
- Was bedeutet der Satz „Angriff ist die beste Verteidigung“ in der Kampfkunst?
- Worin besteht der Unterschied zwischen Sen no Sen und Sen Ken? Welche Techniken eignen sich zum Erstangriff?

Interview mit Holger Keßling (KDNW-Prüferreferent Goju-Ryu) über die spezielle Dan-Prüfungsordnung für Karateka ab 50 Jahre

HolgerKessling2017Für Goju-Ryu-Karateka ab 50 Jahre gibt es jetzt eine spezielle Dan-Prüfungsordnung. Wann und wie ist die Idee dazu entstanden? Reagiert ihr damit vor allem auf den demografischen Wandel, der auch in den Dojos angekommen ist inzwischen oder gehen die Gründe tiefer?
Die Prüfungsordnung für „ältere“ Karateka ist im Wesentlichen auf Initiative von Fritz Nöpel entstanden. Der Zulauf von Späteinsteigern in den Dojos hält unvermittelt an und führt somit auch zu wachsenden Prüflingszahlen. Da macht es Sinn, den Rahmen insgesamt anzupassen.       

Was ist das Ziel der neuen Prüfungsordnung?
Nun ja, so ganz neu ist die Prüfungsordnung nicht. Öffnungen für ältere Karateka gibt es bei uns schon seit einigen Jahren. Nunmehr hat Fritz diesen Bereich noch einmal redaktionell überarbeitet und deutlicher kommuniziert. Seit dem A-Prüfer/innen-Treffen im Sommer ist die jetzt vorliegende Fassung dann auch veröffentlicht. Aus meiner Sicht stellt die Prüfungsordnung den Rahmen für eine Prüfung dar und gibt insbesondere vor, welche Techniken vorzuführen sind. Die jeweiligen Anforderungen an eine Graduierung werden dadurch erstmal nicht berührt. Insofern sollte die Prüfung auch so gestaltet werden, dass ich mich als gereifter Karateka präsentieren kann.

Weiterlesen: Interview mit Holger Keßling (KDNW-Prüferreferent Goju-Ryu) über die spezielle...

Dansha-Lehrgang zur Dan-Vorbereitung

DanshaSelbstverteidigung lernen und die Fitness verbessern: Im Rahmen eines Breitensportlehrgangs des KDNW trafen sich am Sonntag, den 6. November 2016 Schwarzgurte und Aspiranten/innen auf den Schwarzgurt der Stilrichtung Goju-Ryu zu einem Vorbereitungslehrgang.

Weiterlesen: Dansha-Lehrgang zur Dan-Vorbereitung

Mitglied im DKV

Footer9

KARATE2014 Logo

 

Ihr findet uns auch hier ...

kdnw facebookkdnw twitterkdnw rss