Heiner Hüging: Goldene KDNW-Ehrenmedaille

Heiner2019Heiner Hüging wurde in Neuenkirchen mit der Goldenen Ehrenmedaille des Karate-Dachverbandes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.

Die Verleihung führte KDNW-Vizepräsident Stefan Krause (l.) in Neuenkirchen durch.

Über viele Jahre hinweg bekleidete Heiner Hüging unzählige Ehrenämter im KDNW und seinen Vereinen. Er war u.a. als KDNW-Vizepräsident, Kampfrichterreferent, Landes- und Bundeskampfrichter mit großem Erfolg tätig.

Seinen Rücktritt vom Amt als Bundeskampfrichter hatte er 2018 bekannt gegeben.

Dem Sport bleibt Heiner aber natürlich verbunden: Als DKV-A-Trainer führt er weiterhin seinen Club Kyokai Neuenkirchen, leitet den Verein wie das Training und in seinem zweiten Sport, dem Tischtennis, steht er ebenfalls regelmäßig jede Woche an der Platte.

Text: Stefan Krause
Foto: Hüging

(ema)

 


Mitglied im DKV

Footer9

KARATE2014 Logo

 

Ihr findet uns auch hier ...

kdnw facebookkdnw twitterkdnw rss