EM-Bronze für Shara mit dem Team

EMGuadalajara2019Vom 28. bis zum 31. März 2019 wurden in Guadalajara (Spanien) die Europameisterschaften der Senioren (Leistungsklasse) sowie der Karateka mit Behinderung (Para-Karate) ausgetragen.

Mehr als 500 Karateka aus 51 Nationen gingen an den Start. Aus NRW waren für den Deutschen Karate Verband im Teilnehmerfeld: Shara Hubrich (TV Borgeln) bei den Damen im Kumite -50 kg und mit dem Damen-Team sowie Max Bauer und Dany Nkelani (beide USC Duisburg) mit dem Kumite-Team der Herren.

Shara Hubrich gelang mit dem Kumite-Team der Damen eine fantastische Bronzemedaille! Im Einzel verpasste sie denkbar knapp eine Medaille und belegte Rang fünf. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Erfolgen!

Mit Jonathan Horne (+84 kg) schaffte der Deutschen Karate Verband außerdem den Sprung ganz nach oben aufs Treppchen - herzlichen Glückwunsch zum EM-Titelgewinn!

Insgesamt belegte Deutschland Rang sieben im Ranking der Nationen.

Mit Bundestrainer Thomas Nitschmann und Weltkampfrichter Uwe Portugall reisten neben den Aktiven zwei weitere KDNW-Karateka im DKV-Auftrag nach Spanien.


Mitglied im DKV

Footer9

KARATE2014 Logo

 

Ihr findet uns auch hier ...

kdnw facebookkdnw twitterkdnw rss