Trainings- und Wettkampfwochenende mit Rheinland-Pfalz

rkv kdnwVom 08.03. bis zum 09.03.2019 lud Landestrainer Tim Milner das rheinland-pfälzische Landeskader nach Bochum ein, um mit den Athleten zu trainieren und am Sonntag an den Benelux Open teilzunehmen.

Der rheinland-pfälzische Landestrainer Jan Brettnacher und sein Assistent Aleksandar Blagojevic waren mit hochmotivierten Athleten angereist und man konnte vom jeweiligen Wissensschatz des Anderen profitieren. Nach intensiven Trainingseinheiten am Samstag, wurde noch eine Trainingseinheit am Sonntag absolviert und dann fuhr man gemeinsam nach Amsterdam. Bei dem Turnier konnte der KDNW sehr gut abschneiden. Allen voran Erik Klimov, der die Klasse U21 -75 kg und die Leistungsklasse -75 kg gewinnen konnte. Ebenfalls Gold sicherten sich Mehdi Golami und Frank Gaarev in ihren Klassen. Silber sicherte sich Noah Tönnis und einen guten 3. Platz belegte Jan Sven Kemmet. Viele Karateka aus NRW starteten an diesem Wochenende in Amsterdam und waren ebenfalls erfolgreich. Die Ergebnisse findet man bei Sportdata.

Text und Foto: Tim Milner

(ema)


Mitglied im DKV

Footer9

KARATE2014 Logo

 

Ihr findet uns auch hier ...

kdnw facebookkdnw twitterkdnw rss