Silber für Jana in Salzburg

Bei der WKF Karate1 Premier League, die vom 28. Februar bis zum 1. März in Salzburg (Österreich) ausgetragen wurde, konnte sich Jana Messerschmidt (geb. Bitsch) mit starken Leistungen bis ins Finale der Damen -55 kg durchkämpfen.

Nach einem Freilos siegte Jana (USC Duisburg) über ihre Gegnerinnen aus Indonesien (4:0), Ägypten (1:1), Iran (2:0) und Taipeh (2:1). Nur im Finale unterlag sie Sara Cardin aus Italien mit 2:3. Mit der Silbermedaille fuhr Jana das beste deutsche Ergebnis in Österreich ein. Gratulation!

Die zweite KDNW-Starterin in den deutschen Reihen war Shara Hubrich (-50 kg). Nach einem Freilos siegte sie zunächst mit 4:1 gegen die niederländische Kontrahentin, unterlag dann aber Usbekistan mit 3:4. 

Aus dem KDNW ebenfalls für den DKV in Salzburg: Bundestrainer Thomas Nitschmann und Kampfrichterin Eva Mona Altmann.

Die letzten beiden Stationen der ersten Runde der Olympia-Qualifikation sind die Premier League in Rabat sowie die Europameisterschaft in Baku. Eine weitere Chance besteht bei dem Qualifikationsturnier in Paris im Mai.

Nachbericht beim DKV...

 


Mitglied im DKV

Footer9

KARATE2014 Logo

 

Ihr findet uns auch hier ...

kdnw facebookkdnw twitterkdnw rss