Aus unseren Dojos: 21. Kata-/ Bunkai und Selbstverteidigungslehrgang des Karate-Club Bonn I

KC - Gruppennfoto 21.Lg. 07.07.2018  Zum mittlerweile 21. Mal hatte der KC Bonn I zu seinem Kata-/Bunkai und SV-Lehrgang eingeladen und trotz hochsommerlicher Temperaturen und einem gleichzeitig in Bonn stattfindenden weiteren SOK-Lehrgang kamen über 60 Karateka nach Bonn bzw. Bornheim (aus organisatorischen Gründen musste der Lehrgang nach Bornheim in die Halle der LVR-Förderschule verlegt werden).

Für Unterstufe und die Kids stand die Kata Meikyo auf dem Programm. Sie zeichneten sich durch eine hohe Konzentration und Mitmachbereitschaft, aus. Dies traf dann auch auf die von Wilfried Schulz geleitete Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungseinheit zu, die von den Kindern engagiert bestritten wurde.

Tatkräftig unterstützt wurde der Verein durch die vom Vorstand aus Aachen eingeladene Referentin und Karatefreundin Elke Noppeney. Seit Jahren besucht sie mit ihrer Familie und Mitgliedern ihres Dojos die Lehrgänge des KCB, so dass es sich aufgrund ihrer Qualität von selbst anbot, sie als Trainerin einzusetzen. Sowohl bei den Kindern als auch bei den Erwachsenen setzte sie neue Akzente und bereicherte den Lehrgang.

Harald Zschammer und Thomas Merzbach hatten mit Blick auf die zum Abschluss des Lehrganges anstehenden Dan-Prüfungen die Kata Jion in den Lehrgangsplan aufgenommen und sie forderten höchste Leistungen. Sie widmeten sich besonders den vielfachen Bunkai-Variationsmöglichkeiten und vertieften bei jedem Einzelnen die Ausführung der Kata.

Ein Highlight ist immer wieder die vom SOK-Beauftragten Ludwig Binder durchgeführte SV-Einheit. Ohne großen Schnickschnack gestaltet er das Gesamtprogramm der Verteidigung bei unterschiedlichsten Angriffen. Direkt zum Ziel und positiven Ergebnis zu kommen, ist seine Devise und den Karateka bereitet es Spass und Freude.

Ein also insgesamt ein anspruchsvolles Programm, das alle begeisterte und von 18 Karateka mit einer sehr guten Gürtelprüfung abgeschlossen wurde. Höhepunkt dann die Dan-Prüfung zum Abschluss des Lehrganges unter den strengen, aber immer fördernden Augen von Ludwig Binder, Harald Zschammer und Thomas Merzbach.

Text und Foto: Wilfried Schulz
(ema)


Mitglied im DKV

Footer9

KARATE2014 Logo

 

Ihr findet uns auch hier ...

kdnw facebookkdnw twitterkdnw rss