Aus unseren Dojos: Bundestrainerassistenten luden nach Bochum ein

IMG 763550 kumitebegeisterte Karateka waren dem Ruf der Bundestrainerassistenten Alexander Heimann und Tim Milner gefolgt und ins Dojo des Budokan Bochum an der Halbachstraße gekommen, um miteinander zu trainieren und sich auf die bevorstehende Deutsche Meisterschaft der Schüler vorzubereiten. Viele Medaillengewinner der eine Woche später stattfindenden DM, darunter auch die beiden Deutschen Meister aus NRW, nutzten den großen Wissensschatz der beiden Trainer, um rechtzeitig den nötigen Feinschliff zu bekommen.

In der ersten Einheit fand die letzte offene DM-Vorbereitung statt. Anschließend wurde in verschiedene Gruppen mit verschiedenen Themen unterteilt. Neben den taktischen und technischen Einheiten für Anfänger und Fortgeschrittene wurden auch Randori-Einheiten angeboten, damit die Sportler mit so vielen Gleichgesinnten wie möglich das Geübte in der Praxis ausprobieren konnten.

Zum Abschluss erhielten die DM-Starter im Rahmen vieler Probekämpfe wichtige Tipps und Verbesserungsvorschläge der beiden Trainer.
Natürlich wird der Kumite – Marathon mit den beiden Trainern auch 2019 wieder stattfinden.

Text und Bild: Tim Milner

(sv)


Mitglied im DKV

Footer9

KARATE2014 Logo

 

Ihr findet uns auch hier ...

kdnw facebookkdnw twitterkdnw rss