Aktuelle News

Aus unseren Dojos: Trainer*in gesucht beim PSV Herford

Die Karateabteilung des Polizei SV Herford ist auf der Suche nach einem*r Karatetrainer*in für Kinder- und Erwachsenentraining in 32051 Herford, Grundschule Radewig.

Alle weiteren Infos: Heiko Klein Tel. 0172/5203571.

(ema)

2020: Das Jahr der Metall-Ratte

2020: Jahr der RatteNach dem chinesischen Horoskop beginnt am 25. Januar 2020 das Jahr der Ratte im Element Metall.

Im Zeichen der Ratte Geborene gelten als die Perfektionisten. Sie neigen zu Eitelkeit, sind aber sehr ehrliche und aufmerksame Charaktere und zudem unkompliziert und geradeheraus. Wer hart und fleißig arbeitet, wird sich im Jahr der Ratte über Erfolge freuen können; auch Partnersuche und Ehe stehen nun unter einem besonderes guten Stern. Es ist eine Zeit der neuen Möglichkeiten! Unterstrichen werden die Ratten-Eigenschaften noch durch das Element Metall, welches für Festigkeit und Standhaftigkeit, Schlagfertigkeit und Mut, steht.

(ema)

Dieter Kießwetter gibt Abschied bekannt

dieterDieter Kießwetter hat bekanntgegeben, dass er sich im Frühjahr 2020 nicht erneut zur Wahl zum stellvertretenden SOK-Koordinator stellen wird.

Dieter blickt auf eine sehr lange Laufbahn im KDNW zurück:
"Dann sind es 47 Jahre, in denen ich für den KDNW und seine Vorgängerorganisationen (SeKa, NWKU und IG Karate) fungiert habe: als Kampfrichter, Mitglied der Wettkampfkommission, Pressereferent sowie als Referent für Taijiquan und Kyusho-Jitsu. Letzten Monat wurde ich 67, und das ist ein gutes Alter, um 'in Rente zu gehen'. Voraussichtlich werde ich nicht zum nächsten Verbandstag kommen, denn wahrscheinlich ließe ich mich überreden, die 50 Jahre noch voll zu machen. Wir werden uns aber hoffentlich alle wiedersehen bei Meisterschaften und sonstigen Veranstaltungen. Und falls der KDNW mal wieder einen 'Exoten' für ein Stündchen Taiji braucht, wisst ihr ja, wie ihr mich erreicht."
 
Bei der Weihnachtsfeier des Präsidiums überreichte Präsident Rainer Katteluhn am 10. Dezember einen Präsentkorb an Dieter Kießwetter (Bild).
 
Wir danken Dieter für seine langjährige verdienstvolle Tätigkeit und wünschen ihm für die Zukunft nur das Beste!
 
Text: Altmann
Foto: S. Nitschmann

(ema)

Karate Aktuell 4/2019 jetzt zum Download!

Cover Karate Aktuell 4 2019Die Karate Aktuell 4/2019 steht ab sofort auch zum Download bereit!

Download Karate Aktuell 4/2019 (PDF)

(ema)

SPORT1 zeigt dritten „Road-to-Tokio“-Teil am 3. Oktober

Wer wissen möchte, wie es Deutschlands Top-Karateka Jonathan Horne gelungen ist, das Premier-League-Turnier in Tokio zu gewinnen und wie der Welt- und Europameister in der Kumite-Gewichtsklasse +84 Kilogramm die Millionen-Metropole erlebt hat, in der im kommenden Jahr die Olympischen Spiele stattfinden, der sollte am Donnerstag, den 3. Oktober, SPORT1 einschalten: Von 12.25 bis 12.55 Uhr zeigt der Sportsender den dritten und letzten Teil seiner Trilogie „Road to Tokio“. Die 30-minütige Sendung steht zudem allen Karate-Interessierten in der SPORT1-Mediathek 24/7 on demand zur Verfügung.

Weitere Themen der Sendung sind die Tokio-Kämpfe von Noah Bitsch, der es in der Gewichtsklasse -75 Kilogramm bis ins „kleine Finale“ geschafft hatte, und der DKV-Tag in Ludwigsburg. Mit einem Beitrag zu der Breitensport-Veranstaltung, bei dem erstmals fünf hochrangige DAN-Träger aus Okinawa zu Gast waren, die die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in das traditionelle Okinawa-Karate eingewiesen haben, schließt sich der Kreis zum Ursprungs-Land der Sportart.                                                                    

Text: Dirk Kaiser (DKV)

(ema)

Mitglied im DKV

Footer9

KARATE2014 Logo

 

Ihr findet uns auch hier ...

kdnw facebookkdnw twitterkdnw rss